+39 0471-847762
Ambiente

Luis Trencker

Entdecken Sie die ladinische Persönlichkeiten

Luis Trenker wurde 1892 in St. Ulrich geboren und war Ladiner.

Schon während der Schulferien arbeitete er als Bergführer und Skilehrer.
Nach dem Abitur, studierte er Architektur an der Universität Wien. 
Er kämpfte während des Krieges und schrieb seine Erfahrungen in mehreren Büchern, wie "Sperrfort Alta Rocca" und "Berge in Flammen", nieder. Nach dem Krieg, machte er sein Studium weiter, und beendete es in Graz im Jahre 1924. Danach, arbeitete er als Architekt in Bozen.
Trenker wurde in 1921 als Bergführer für den Film von Arnold Fanck "Berg des Schicksals" (Der Berg des Schicksals) engagiert. Da der Protagonist nicht klettern könnte, erhielt Trenker die Hauptrolle. Andere Filme folgten bald. Zuerst als Schauspieler und später als Regisseur. Trenker war oft Protagonist, Regisseur und Autor im selben Film. Ab dem Jahre 1927 arbeitete er als Künstler weiter.
Zwei Grundthemen in den Werken von Trenker sind, die Idealisierung eines Lebens in der "Heimat", die oft mit dem Niedergang der Stadt und ihrer Bewohner verglichen ist; und die Brüderlichkeit zwischen den Menschen der Berge, auch mit unterschiedlicher ethnischer und spruchlicher Zugehörigkeit.
Das faschistische Regime in Italien und der Nazismus in Deutschland, nützten Trenkers Werke, die explizit als nazistische oder faschistische Propaganda genutzt wurden. Allerdings gründete er, zusammen mit Fritz Lang die Organisation des NS-Unternehmen.

Trenker verweigerte sich dem Nazismus künstlerisch zu fügen, und deswegen bekam er das Verbot seinen Beruf auszuüben. Im Jahr 1940 verließ er Berlin und ging nach Rom, wo er hoffte, bessere Bedingungen, dank der Unterstützung von Mussolini, vorzufinden. Nach zwei Dokumentarfilmen kehrte er nach Bozen zurück.
In den fünfziger Jahren, begann er wieder Dokumentationen über die Berge, und später auch Kinofilme, zu produzieren. In den sechziger Jahren widmete er sich vor allem den Filmen über seinen Heimatland: Südtirol. 

Die Marke Luis Trenker ist ihm gewidmet.

Angebote Cristallo

99 Stunden Urlaub

Von 16/6/2017 bis 29/6/2017
Von 2/7/2017 bis 6/7/2017
Von 10/9/2017 bis 21/9/2017

ab € 327,00 pro Person

Mehr

Summer for Kids

Von 17/6/2017 Bis 15/7/2017
Vom 19/8/2017 Bis 24/9/2017

ab € 637,00 pro Person

Mehr

Bike & Wellness

Von 16/6/2017 bis 29/6/2017
Von 3/7/2017 bis 9/7/2017
Von 3/9/2017 bis 24/9/2017

ab € 291,00 pro Person

Mehr

Woche der Alpinisten

Von 9/9/2017 Bis 16/9/2017

ab € 690,00 pro Person

Mehr
Alle anzeigen

BOOKING NOW

Online Buchen

Bestpreisgarantie bei direkter Buchung.

TOP

This website requires capabilities not supported by your browser. Please use other browser.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.. Lesen Sie mehr.